Bundesliga-News

Immer am besten Informiert...!

Gästebuch - Kontakt - Impressum

Bundesliga-News

Die Assistenten

Pflichten

Zwei Schiedsrichter-Assistenten sind zu bestimmen, deren Aufgabe es ist, vorbehaltlich der Entscheidung des Schiedsrichters anzuzeigen,

  • wenn der Ball vollständig das Spielfeld verlassen hat,
  • welcher Mannschaft ein Eckstoß, Abstoß oder Einwurf zugesprochen wird,
  • wenn das Spiel wegen einer strafbaren Abseitsstellung unterbrochen werden muss,
  • wenn eine Auswechslung gewünscht wird,
  • wenn sich regelwidriges Verhalten oder ein anderer Vorfall außerhalb des Blickfeldes des Schiedsrichters ereignet haben.
  • wenn bei einem Vergehen der Assistent näher am Geschehen war als der Schiedsrichter (einschließlich besondere Umstände, Vergehen im Strafraum).
  • ob der Torwart sich bei einem Strafstoß nach vorne bewegt hat, bevor der Ball gestoßen wurde, und ob der Ball die Linie überquert hat.

Unterstützung

Die Schiedsrichter-Assistenten sollen ferner dem Schiedsrichter helfen, das Spiel in Übereinstimmung mit den Regeln zu leiten. Sie dürfen das Spielfeld betreten, um den Abstand von 9,15 Metern zu kontrollieren.

Bei ungehöriger Einmischung oder nicht einwandfreiem Betragen soll der Schiedsrichter den Schiedsrichter-Assistenten seines Amtes entheben. Ein solcher Fall ist der zuständigen Behörde zu melden.

Heute waren schon 13 Besucher (22 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden